Vemondo vegane Burger Patties im Test

In unserem neuesten Test haben wir ein Produkt von Lidl gründlich angeschaut. Dieses Mal haben wir die Vemondo vegane Burger Patties im Test. Die Patties kommen im Doppelpackung und sind gekühlt im Lidl zu finden. Sie werden auf Basis von texturiertem Erbseneiweiß hergestellt.

Was sind die Vemondo vegane Burger Patties?

Vemondo (Lidl) bietet vegane Burger unter ihrem Eigennamen für einen günstigen Preis an.
Quelle: Eigenes Produktbild

Wie der Name schon zeigt, handelt es sich hierbei um eine vegane Alternative zu Burger Patties. Die Patties werden im Doppelpack in einer 227 g schweren Packung verkauft. Zuletzt habe ich sie für einen Preis von 2,49€ gekauft, wobei die Preisanpassungen von Lidl für vegane Produkte die Preise hier auch geändert haben dürften.

Die veganen Burger Patties werden in der Pfanne oder auf dem Grill zubereitet und haben den Nutri-Score B. Auf der Verpackung weist Lidl darauf hin, dass die Rezeptur verbessert wurde.

Zubereitung der Vemondo vegane Burger Patties

Für die Zubereitung schlägt der Hersteller der Burger Patties zwei verschiedene Alternativen vor. Die veganen Patties können entweder in der Pfanne oder auf dem Grill zubereitet werden.

Die veganen Burger sind aus Basis von Erbseneiweiß hergestellt.
Quelle: Eigenes Produktbild

Gemäß Herstellerangabe sind die Burger Patties ca. 8 – 10 Minuten bei mittlerer Hitze in der Pfanne mit etwas Öl unter mehrfachem Wenden anzubraten. Auf dem Grill werden die Burger Patties in ebenfalls 8 – 10 Minuten zubereitet, wobei man darauf achten sollte, dass sie wenigstens 10 cm von der Glut entfernt sind.

Zutaten und Nährwerte

Zutaten (gemäß Herstellerangaben): Trinkwasser, 13% texturiertes Erbseneiweiß (Erbseneiweiß, Erbsenextrakt), Rapsöl, modifizierte Stärke, Sonnenblumenkernmehl, texturiertes Sojamehl, Säureregulatoren: Kaliumlactat, Kaliumacetate; Aroma, Sojamehl, Speisesalz, Verdickungsmittel: Methylcellulose; Branntweinessig, Karamellzucker (Karamell, Maltodextrin), färbendes Karottenpulver, färbendes rote-Bete-Pulver, Gewürze, färbendes Rote-Bete-Saftkonzentrat, Zitronenschalen.

Kann Spuren von glutenhaltigem Getreide, Senf, Sellerie und Mandeln enthalten.

Durchschnittliche Nährwerte je 100 g
Brennwert781
187
kJ
kcal
Fett9g
– davon gesättigte Fettsäuren1,2g
Kohlenhydrate10,4g
– davon Zucker1g
Eiweiß14,0g
Salz1,53g
Ballaststoffe4,1g

Mit einem Eiweißgehalt von 14 g pro 100 g Fertiggericht haben die veganen Burger Patties von Vemondo eine wirklich annehmbaren Gehalt an Protein. Zwar gibt es noch einzelne Gericht mit einem höheren Proteingehalt, aber die Burger brauchen sich definitiv nicht zu verstecken.

Positiv fällt weiter auf, dass der Fettanteil mit 9 g pro 100 g Fertiggericht nicht besonders hoch ist. Der Zuckergehalt liegt bei 1 g pro 100 g und ist damit besonders gering, was sehr positiv zu bewerten ist.

Die Patties enthalten Soja, sind somit also nicht für sojaintolerante Menschen geeignet. Außerdem weist Vemondo auf mögliche Spuren von glutenhaltigem Weizen hin.

Bewertung der veganen Burger Patties von Vemondo

Wir haben die Patties in der Pfanne mit etwas Öl zubereitet. Die Zubereitung funktioniert problemlos und zügig. Auf dem Grill haben wir die veganen Burger Patties noch nie zubereitet. Dazu sei gesagt, dass wir dieses Produkt schon oft gegessen haben. Es ist quasi unsere Standard-Alternative zu den Easy to Mix Burgern von Greenforce.

Dementsprechend positiv bewerten wir diese Burger Patties. Sie sind sehr saftig, lassen sich einfach und unkompliziert zubereiten und haben einen tollen Eigengeschmack, sodass man es beim Nachwürzen keineswegs übertreiben muss. Was mir außerdem positiv aufgefallen ist, ist die Verpackung der Patties.

Zwar sind sie in einer Folie in einer Schale verpackt, aber die Schale und Folie lassen sich einfach voneinander trennen, sodass man im Hinblick auf die Nachhaltigkeit hier eine gute Mülltrennung betreiben kann.

Von uns bekommen die veganen Burger Patties in jedem Fall sehr gute 9,5 von 10 Punkten. Eventuell ist hier noch etwas Luft nach oben, aber zumindest in Supermärkten haben wir noch keinen besseren Burger entdeckt – bis jetzt. Der Easy to Mix Burger ist übrigens für uns auf dem gleichen Level angesiedelt, die Zubereitung ist hier zwar etwas langwieriger, aber dafür ist das Produkt noch nachhaltiger.

Fazit zu den Burger Patties von Vemondo

Wenn wir Burger zubereiten und wir nicht gerade Lust haben, das Easy to Mix Pulver anzurühren, ist der Vemondo vegane Burger Pattie eigentlich unsere Nummer 1 Wahl für den Burger. Er ist saftig, schmackhaft und schnell zubereitet.

Dank der neuen Preise für Vemondo-Produkte ist er auch noch günstiger geworden, womit er definitiv eine gute Wahl für einen veganen Burger ist. Dazu einfach einen veganen Burgerbun, etwas Salat, Tomaten und nach Bedarf Käse(ersatz) und das Genießen darf beginnen.

Was meint ihr zu den Burger Patties von Vemondo? Habt ihr sie schon probiert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert